Was bedeuten Roboter und Digitalisierung für die private Geldanlage in Immobilien?


Wer in Immobilien investiert, investiert in die Zukunft. Da stellen sich einige Fragen, um auch in der Neuen Welt bestehen zu können. Die wesentlichste Frage ist: Welche Möglichkeiten gibt es, um mit Immobilen gute laufende Renditen zu erwirtschaften und dies auch auf lange Sicht? Und dazu wird etwas später in diesem Beitrag auch die Frage… Weiterlesen

Etwas anderes Wichtiges, was uns das Helikopter-Geld der EZB lehren kann


In einer Analyse des relativ neuen Onlinemagazins MAKRONOM  (empfehlenswert!) über die praktischen Probleme bei der Umsetzung von Helikopter-Geld ist eine ganz wesentliche Aussage zu finden.  Der Begriff Helikopter-Geld wird dem Ökonomen und Nobölpreisträger Milton Friedman zugeschrieben und versinnbildlicht die Idee, neues Geld vom Himmel herunter auf die Verbraucher regnen zu lassen. Warum? Damit die Wirtschaft… Weiterlesen

Renditeberechnung bei finanzierten Renditeimmobilien


Zugegeben, die Überschrift klingt etwas holperig. Aber für einen Anleger, der eine Renditeimmobilie erwerben möchte und diese zunächst ganz oder teilweise finanzieren möchte, sind die gängigen Arten der Renditeberechnung unbefriedigend. Wobei wir mit gängigen Arten die sogenannte Mietrendite abzüglich der Finanzierungskosten und/oder die Interne Zinsfußmethode meinen. Die Ausgangsüberlegungen sollen aber noch genauer erläutert werden. Sehr… Weiterlesen

Weg von der Börse, weg von der Bank: Selbst investieren


Man kann es drehen und wenden wie man möchte, letztendlich resultieren Erträge, die Sie aus Ihrem angelegten Geld erhalten möchten, immer darauf, dass derjenige, dem Sie ihr Geld zur Verfügung stellen,  dieses Geld produktiv einsetzt und selbst Erträge erzielt. Wenn Sie hieran teilhaben möchten, können Sie zum Beispiel auf unterschiedliche Arten in Unternehmen investieren. Sie… Weiterlesen

Die Mär von den Sachwerten


Der Begriff Sachwerte führt schnell zu voreiligen Assoziationen. Man sollte daher den Begriff vorsichtig verwenden. Dies auch, weil die schnelle Assoziation, die der Begriff Sachwerte leicht  hervorruft, der Wirtschaft in einer postindustriellen Phase (postindustriell im alten Sinne) nicht gerecht wird. Generell erfreuen sich Sachwerte im Bereich der Kapitalanlagen einer gewissen Beliebtheit. Möglicherweise steht der Gedanke… Weiterlesen