Gratiskredit war gestern – der Negativzins-Kredit ist heute


Bekanntlich nehmen wir hier im häufig eine kritische Position, gegenüber der „Alten Welt der Finanzen“ ein. Und hierzu gehören nun einmal die Banken. So haben wir bereits vor geraumer Zeit gefragt: Brauchen wir Banken? . In weiterer Zukunft wird wahrscheinlich vieles anders sein, und möglicherweise haben sich die Banken dann so gewandelt, dass sie sich… Weiterlesen

Bleibt in der nächsten Finanzkrise nur den sehr Reichen die Möglichkeit zur Flucht in das Betongold?


Fast 10 Jahre nach dem Zusammenbruch der Lehman-Bank und dem Fast-Zusammenbruch einiger Deutscher Banken mag man das Wort „Finanzkrise“ nicht mehr hören und fragt sich vielleicht auch, ob das Gerede über einen erneuten Crash nicht nur Gerede ist. Dazu kommt,  wer sich nur abwartend verhielt, hat auch verschiedene Chancen verpasst, um Rendite zu erzielen. Sollte… Weiterlesen

Vexcash – erster Anbieter für Kurzzeitkredite in Deutschland


(Sponsored Post) Nicht selten übersteigen spontan auftretende Wünsche das monatliche zur Verfügung stehende Budget. Oder zum Ende des Monats wird das Geld knapp und eine kleine finanzielle Unterstützung könnte gut über ein paar Tage bis zum nächsten Geldeingang retten. Verwandte oder Freunde sollen vielleicht nicht um eine finanzielle Hilfe gefragt werden oder sind selbst nicht… Weiterlesen

Wird die Zukunft der Arbeit auch Auswirkungen auf ein zukunftsfähiges Aktiendepot haben? Oder was Friedrich und Weik vielleicht nicht im Blick haben


„Bestimmend für die Wissensgesellschaft (gemäss Peter F. Drucker) ist der Umstand, dass im Gegensatz zur klassischen Industriegesellschaft nicht mehr fixes Sachkapital verwertet wird.“ Peter Ferdinand Drucker war ein vielfach ausgezeichneter amerikanischer Ökonom. Laut Wikipedia  gilt er als ein Pionier der modernen Managementlehre. Das einleitende Zitat verwendet  der Physiker und Ethnologe Benno Luthiger in einem Beitrag… Weiterlesen

Was bedeuten Roboter und Digitalisierung für die private Geldanlage in Immobilien?


Wer in Immobilien investiert, investiert in die Zukunft. Da stellen sich einige Fragen, um auch in der Neuen Welt bestehen zu können. Die wesentlichste Frage ist: Welche Möglichkeiten gibt es, um mit Immobilen gute laufende Renditen zu erwirtschaften und dies auch auf lange Sicht? Und dazu wird etwas später in diesem Beitrag auch die Frage… Weiterlesen

Trump, Provisonsabgabeverbot bei Versicherungen und arme Schweine.


Etwas sehr überraschend gibt es eine Kehrtwende. Es schien so, als würde die moderne Welt auch im Versicherungsbereich ankommen. Immerhin plante das Bundesfinanzministerium ein noch aus dem Jahre 1934 stammendes Gesetz im Sommer nächsten Jahres aufzuheben. Fortan sollte es legal möglich sein, dass Versicherungsvertreter oder Versicherungsmakler einen Teil ihrer Provisionen, die sie bei Abschluss eines… Weiterlesen

(Nicht nur) ein Physiker zeigt mögliche Irrtümer zur Immobilienblase auf: „Weil wir Geschichten lieben“


Wir Menschen lieben Geschichten. Und ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass gute Geschichten einen Handlungsstrang haben, hin zu einem beabsichtigten Schluss der Geschichte. Zwar gibt es in allen Geschichten Wendungen, zum Teil überraschend … Das ist wohl beabsichtigt. Wir können dabei und natürlich auch im Laufe der Geschichte Assoziationen zu unserem Leben herstellen und vielleicht… Weiterlesen